Unser Gästebuch | Our Guestbook

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
321 Einträge
Karola und Arno schrieb am 23. Juli 2021 um 11:42 AM
Hallo Ihr Lieben,
natürlich begleiten wir euch wieder auf eurer Tour. Wir freuen uns über eure Berichte und die tollen Bilder. Jetzt spielt auch das Wetter mit und ihr könnt die herrliche Bergwelt ausgiebig genießen. Viel Spaß und liebe Grüße
Karola und Arno
Jürgen Meister aus Mannheim schrieb am 14. Juli 2021 um 9:57 AM
Hallo Ihr Beiden,
Wieder einmal habt Ihr sehr
beeindruckende Fotos erzeugt.
Die Schweiz ist halt ein richtiges "Musterländle" !
Die Berge und Seen haben da schon einiges zu bieten.
Wünsche euch weitere erfreuliche Erlebnisse !
Und auch wieder besseres Wetter !
L.Gruß aus Mannheim
Jürgen
Ingrid Klaws aus Mannheim schrieb am 14. Juli 2021 um 8:51 AM
Hallo Barbara u. Paul,
wunderschöne Gegend, tolle Bilder. Ich habe auch wieder einen schönen Spruch
gefunden
Mein ist der Morgen in den Wäldern. Die Stille, die von Sternen fällt. Die erste Spur hin zu den Feldern. Und ich erschaffe mir die Welt.
Weiterhin eine gute Reise und bleibt g'sund.
Gruß Ingrid
Hans R. Kranz aus Forst schrieb am 8. Juli 2021 um 3:12 PM
An der A3 kurz vor Baden ist das Schloss Habsburg. Das war der Stammsitz der späteren Österreicher Herrscher.
Das könnte offen sein. Ist bewirtet.
Hans
Hans R. Kranz aus Forst schrieb am 8. Juli 2021 um 3:09 PM
Liebe Barbara, lieber Paul,
da kann ich Euch nur viel Freude und tolle Erlebnisse im Land meiner letzten beruflichen Aktivitäten wünschen.
Schaut Euch die Altstadt von "Lozärn" an und fahrt mal mit der Hoch-Seilbahn auf den Pilatus (der Teufelsberg), mit der Zahnradbahn runter und mit dem Schiff zurück nach Luzern. Nicht weit weg ist die "Hohle Gasse" von Tell. Und wenn ihr durch Engelberg kommt, dann dürft Ihr den Titlis nicht verpassen. Oben ist Permafrost, durch den man durchmarschieren kann.
Solltet Ihr nach Zug kommen, ist auch die Burg mit einen schönen Museum recht gut gemacht. Solltet ihr hoch zum Ägerisee fahren, Dort ist das Morgartendenkmal zur Schlacht, bei der die Schweizer die Habsburger (Österreicher) für immer aus der Schweiz vertrieben hatten.
Mehr zum Berner Oberland nach Eurem 1. Blog.
Euer Hans mit Barbara
Martin Reineke aus Willich schrieb am 16. November 2020 um 5:01 PM
Hallo Barbara und Paul!

Ich gratuliere euch herzlich zum 10jährigen Jubiläum und zu den vielen schönen Reisen und Erlebnissen.

Bleibt gesund und weiter so fit und aktiv!

Liebe Grüße
Martin
Renate Kirchgaessner aus 68782 Brühl schrieb am 15. November 2020 um 5:28 PM
Hallo ihr Weltenbummler,
Gratulation zum 10jährigen Blogjubiläum!!
Wir haben es genossen, Euch zu begleiten.
Gerne sind wir mit Euch von weiteren Reisen, Indien ist ja auch noch nicht abgeschlossen.
Wir hoffen und wünschen es Euch und uns, dass es Corona wieder zulässt zu Reisen,
Euch alles Gute und bleibt Gesund
Renate und Rudi
Udo Daalmann aus Wietmarschen-Lohne schrieb am 15. November 2020 um 2:54 PM
Hallo in den Rhein-Neckar-Kreis oder wo immer Sie sich gerade wieder befinden ?

Wir gratulieren herzlich zu diesem tollen Jubiläum und grüßen herzlich aus dem Nordwesten ✌️

Bitte machen Sie noch lange genau so weiter und und unterhalten uns mit Ihren wundervollen kurzweiligen Beiträgen und fernweherweckenden Fotos. Vor Allem von den spannenden Reisen mit dem tollen Knaus Reisemobil.

Alles Gute für die nächsten 10 (20,30,...) Jahre,
Udo und Annika vom
Daalmann Caravaning Team
Administrator-Antwort von: Lumulu
Herzlichen Dank! Und natürlich vor allem mit dem Knaus Wohnmobil aus dem Hause Daalmann 😉 - wir freuen uns schon auf "den Neuen" und sind sicher, dass er uns wie seine Vorgänger unkompliziert auf unseren Reisen begleitet.
Viele Grüße nach Wietmarschen,
Barbara und Paul
lukas.hillerr@hotmail.com schrieb am 4. November 2020 um 1:02 PM
Eure Blog ist toll und ich bewundere euch, dass ihr die Zeit und Kraft habt, ihn so super zu pflegen und so tolle Texte zu schreiben.
Liebe Grüße aus dem Norden!
Tacik schrieb am 10. August 2020 um 3:42 PM
Hallo Ihr Lieben, das war ja eine anständige Tour durch den östlichen Teil Deutschlands. Wir freuen uns mit Euch, auch das das Wetter so mitgespielt hat. Alles Liebe und bleibt gesund, Wolfram und Gerlinde
Amann schrieb am 9. August 2020 um 1:03 PM
Hallo Ihr Beiden,
toll, dass Ihr so schönes Wetter hattet. Ob im März oder August, immer wenn ich an der Küste war, war es saukalt. Ende ko. Wo. fahren wir wieder ins Allgäu - der Sommer soll ja noch anhalten.
Viele Grüße
Anneliese und Hans
Detlev Kleinhans schrieb am 7. August 2020 um 8:00 PM
Hallo Ihr beiden Weltenbummler,
Danke, dass wir mit Euch durch Deutschland reisen dürfen. Und schön, dass Ihr nach der abenteuerlichen Rückkehr im Frühjahr jetzt entspannt im Heimatland unterwegs seid. Bleibt gesund. Und weiterhin viel Spaß auf der Tour. Es grüßt Euch Detlev.
Renate Kirchgäßner schrieb am 31. Juli 2020 um 8:24 PM
Wir wünschen Euch eine erlebnisreiche Tour durch unser schönes Land.
Warum in die Ferne schweifen, den das Schöne liegt so nah!
Ich begleite Euch und freue mich auf Berichte und Fotos.
Gute Fahrt Renate und Rudi
Peter schrieb am 30. Juli 2020 um 4:15 AM
Wünsche weiterhin eine gute, gesunde Reise mit vielen hauptsächlich positiven Eindrücken
Ingrid Klaws schrieb am 26. Juli 2020 um 7:37 AM
Hallo ihr Lieben, ich freue mich, daß es Euch gut geht und ihr schon so viel \"Schönes \" gesehen habt. Damit es noch besser wird, wie immer ein Gedicht oder so.
Echte Schönheit ist ein Strahl, der aus dem Allerheiligsten des Geistes aufbricht und den Körper in ein helles Licht taucht, so wie das Leben aus der Erde Tiefen aufsteigt und einer Blume Farbe schenkt und Duft.
Ich wünsche Euch noch viel Schönheit auf Euerer Reise.
Bleibt gesund und liebe Grüße von Ingrid
Wolfram Tacik schrieb am 5. April 2020 um 9:58 AM
Liebe Barbara, lieber Paul,
danke, dass wir Euren blog besuchen dürfen. Es werden Erinnerungen wach - die vom Mittwoch, den 18. März, als wir in Delhi ankamen, uns stundenlang mit dem Formular des Auswärtigen Amtes vergnügen durften und die vom Donnerstag, an dem fast stündlich neue Meldungen eintrafen, die hiobsmäßig waren, bis auf unseren Abflug in der Nacht und Euren am nächsten Tag.
Euer Bericht hat uns auch wieder um 22 Jahre rückversetzt, wir haben alte, wunderschöne Stätten wiedererkannt, 3 Wochen Rajastan, die sich bei uns einbrannten.
Nun hoffen wir, dass wir die Krise dieser Welt glücklich überstehen.
Wolfram und Gerlinde
babs schrieb am 20. März 2020 um 1:35 PM
Liebe Barbara, lieber Paul,
das ist ja ein ganz besonderes Abenteuer, das Ihr da gerade erlebt. Ich wünsche Euch, dass es bald klappt mit der Heimreise und dass Ihr bald gesund und munter wieder nach Hause kommt. Bis dahin eine herzliche Umarmung für Euch beide. Liebe Grüße aus der Heimat Babs und Harald
Désirée schrieb am 20. März 2020 um 8:29 AM
Liebe Barbara, lieber Paul,
ich bin sehr bewegt von eurer positiven Einstellung, trotz der schwierigen und ungewissen Situation in der ihr euch befindet. Wenn ich irgendetwas tun könnte.... Ich kann mir vorstellen, dass man sich auch ohnmächtig und hilflos fühlt. Ich bete für euch und schicke ganz positive Gedanken zu euch, wünsche euch Kraft, Zusammenhalt, Gesundheit und dass ihr ganz bald nach Deutschland zurückgeflogen werdet, wie das andere deutsche Paar. Verliert nicht euren Mut und Hoffnung 🙂 es wird sich bestimmt bald eine Lösung finden!
In Gedanken mit euch, Désirée
Thankamma schrieb am 19. März 2020 um 10:03 AM
Ich wünsche euch trotz aller widrigkeiten eine gute Heimreise und bleib gesund. alles gute Thankamma
Horst Zohsel schrieb am 18. März 2020 um 1:33 PM
Liebe Barbara, lieber Paul,
wir verfolgen euch - gerade jetzt, wo viele Reisen wegen Corona abgesagt werden. Leider auch unsere an die Wolga.
Na gut, \"Lebbe geht weiter\" , und so hoffen wir bei euch auf einen guten, entspannten Reiseverlauf.
Nun das Wichtigste: Herzlichen Glückwunsch Geburtstag, lieber Paul, sagen
Aniela und Horst