Südamerika ruft!

Liebe Blogfreunde – es geht langsam los!

Wir stecken mitten in den Vorbereitungen zu unserer Reise nach Peru und Guatemala. Heute haben wir mal unsere Klamotten gerichtet, die Schlafsäcke gelüftet und die Isomatte ausprobiert….

IMG_1270

 IMG_1267

Wir fliegen am Freitag über Madrid nach Lima, bleiben dort für einen Tag, treffen unsere Gruppe und fahren dann mit dem Bus über die berühmte Panamericana nach Norden und in Richtung Cordillera Blanca nach Huaràz. Von dort aus starten wir zum Santa-Cruz-Trek, der uns über den 4750m hohen Pass Punta Union führt.

Mit dem Flieger geht es nach diesem Abenteuer in Richtung Titicacasee, der ca. 15 mal so groß ist, wie der Bodensee.  Dort besichtigen wir die schwimmenden Inseln der Uros. Wir sind mächtig gespannt.

Nach verschiedenen Besichtigungen, auch Cuzco, wird es für uns wieder sportlich. Wir werden zum Ausgangspunkt des Vilcabamba-Treks gefahren, der uns über eine Teilstrecke des alten Inka-Trails führt. Danach kommt der Höhepunkt eines jeden Peru-Touristen: Machu Picchu!!

Unsere geführte Tour endet mit diesem Highlight. Für uns geht es nun “alleine” weiter nach Guatemala City und zwei Tage später nach Quetzaltenango, wo in der Nähe das Kinderdorf www.kinderzukunft.de liegt. Wir freuen uns schon auf einen Besuch, denn wir möchten das Kinderdorf und ‘unser Patenkind’ Andrès kennenlernen.

Sofern wir zwischendurch die Möglichkeit und die Zeit haben zu berichten, werden wir das natürlich in gewohnter Weise tun – und uns sehr über Kommentare oder Gästebucheinträge aus der Heimat freuen.

Es grüßen aus dem sonnigen Brühl

Barbara & Paul

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Südamerika ruft!

  1. Gabriela sagt:

    Schade, dass ihr keine Dolmetscherin braucht – allerdings wäre ich euch sowieso eher hinterher gehechelt 😉

    Bin schon wieder sehr gespannt und wünsche euch eine spannende und erfolgreiche Reise, als virtuell Mitreisende natürlich nicht ganz uneigennützig *g*

    ¡¡¡Qué vaya todo bien!!!
    Buen viaje y saludos de Gabriela

    • Barbara sagt:

      Wer sagt, dass wir keinen Dolmetscher brauchen????? 😉
      Hätten wir das gewusst!

      Muchas gracias für die guten Wünsche und
      hasta la vista, Gabriela

  2. Karola und Arno sagt:

    das sind super Neuigkeiten – die Schlafsäcke ausprobiert 🙂 und Machu Picchu hat auch noch geklappt. Nun kann gar nichts mehr passieren.
    Wir wünschen Euch eine tolle, erlebnisreiche Reise! Kommt gesund wieder nach Hause. Selbstverständlich begleiten wir Euch auf Eurem Blog, damit wir auf dem Laufenden sind.
    Ganz herzliche Grüße
    Karola und Arno

    • Lumulu sagt:

      Liebe Karola, lieber Arno,

      danke für die guten Wünsche und vor allem für Eure “Reisebegleitung”. Wir freuen uns jedesmal von Neuem sehr darüber!
      Jetzt geht’s erstmal auf den Königstuhl (Königstuhl vs. Anden, hi,hi) und dann wird gepackt.
      Alles Gute auch für euch,
      Barbara & Paul

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*